ARGORA KLINIK BERLIN MIT PRIVATER TAGESKLINIK UND PRAXIS
FÜR PSYCHOSOMATISCHE MEDIZIN UND PSYCHOTHERAPIE


Herzlich Willkommen auf den Seiten der ARGORA Klinik Berlin

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere psychosomatische Tagesklinik im Herzen von Berlin-Charlottenburg interessieren.
Wir haben versucht, Ihnen ein möglichst umfassendes Bild von unserem Behandlungsangebot zu geben.
Sollten Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.




Klinik

ARGORA KLINIK

Die Tagesklinik der ARGORA Klinik ist eine Gesundheitseinrichtung, die das seit langem erprobte Konzept der vollstationären Krankenhaus-Psychotherapie jetzt bereits seit über 15 Jahren mit Erfolg in ein teilstationäres tagesklinisches Konzept umsetzt. Eine vollstationäre Therapie kann so umgangen werden.

In unserer Tagesklinik bieten wir Ihnen eine multimodale psychotherapeutische Komplexbehandlung mit einem schulenübergreifenden integrativen Ansatz im ambulanten Setting. Die Behandlung findet an den Wochentagen statt und Sie kehren jeden Nachmittag und am Wochenende in Ihr häusliches Umfeld zurück.

>>> weiterlesen

Praxis

ARGORA PRAXIS

Im Anschluss an eine tagesklinische Behandlung in unserem Hause - oder auch ganz unabhängig davon - bieten wir Ihnen in unserer psychotherapeutischen Praxis eine fortlaufende ambulante Psychotherapie an. Diese findet, je nach Indikation, z. B. ein Mal pro Woche à 50 min statt. Es werden alle gängigen Psychotherapiemethoden, die von den Kostenträgern zugelassen sind, angeboten und von approbierten, zugelassenen und erfahrenen PsychotherapeutInnen durchgeführt.

>>> weiterlesen



Hilfe



Geschichte

Geschichte

Die ARGORA Klinik wurde im Jahr 2003 in Potsdam gegründet und 2008 zugunsten einer besseren Erreichbarkeit nach Berlin-Charlottenburg verlegt.

Unsere Klinik ist damit die älteste psychotherapeutische Tagesklinik Berlins, die nicht an ein Krankenhaus angebunden ist.

Im Mai 2016 sind wir in unsere neuen Räumlichkeiten in die Hardenbergstraße 9A umgezogen. Unsere Klinik befindet sich jetzt auf einer hellen und freundlichen, ca. 850 m² großen Etage, in einem ansprechenden Berliner Altbau.

Wir sind verkehrstechnisch zentral gelegen, fußläufig vom Bahnhof Zoologischer Garten gegenüber der TU. Aus dem Berliner Umland sind wir innerhalb einer Stunde mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

>>> weiterlesen

Konzept & Menschenbild

Konzept & Menschenbild

Der Behandlung in unserer psychosomatischen Tagesklinik liegt ein ganzheitliches Menschenbild zugrunde.

Wir betrachten hierbei die körperliche Ebene, die Persönlichkeit mit allen seelischen Faktoren und das soziale Umfeld unserer PatientInnen vor dem Hintergrund ihrer lebensgeschichtlichen Entwicklung.

Diese verschiedenen Aspekte untersuchen wir mit Ihnen gemeinsam, um ein tiefergehendes Verständnis für die Entstehung der Symptome, die Aufrechterhaltung der Krankheit und die bisherige Verhinderung von Lösungen zu gewinnen. Damit werden wichtige Voraussetzungen für die Entwicklung neuer Lösungswege geschaffen.

Psychosomatische Medizin ist „Beziehungsmedizin“. Die Art und Weise, wie wir in Beziehung zu uns selbst und zu anderen gehen, hat einen wesentlichen Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Daher liegt ein wichtiger Teil des Behandlungsprozesses darin, die Beziehung zu sich und den MitpatientInnen bewusst zu erleben und zu reflektieren. Im therapeutischen Milieu kann alles, was zwischenmenschlich passiert, Gegenstand der Betrachtung sein.

>>> weiterlesen

Qualitätsmanagment

Qualitätsmanagement

Wir legen Wert auf eine hohe Qualität unserer Behandlung. Die PatientInnen stehen im Mittelpunkt unserer ärztlichen und psychotherapeutischen Arbeit. Hierbei haben wir den Anspruch, eine fachgerechte Versorgung und Betreuung auf dem aktuellen Stand wissenschaftlicher Forschung und Erkenntnisse zu gewährleisten.

Verschiedene Maßnahmen sichern die Prozessqualität unserer Arbeit wie z. B. externe und interne Supervision, kollegiale Intervision, Evaluation unserer Therapieergebnisse und unternehmensinternes Qualitätsmanagement.

Die Zufriedenheit unserer PatientInnen ist uns wichtig, daher geben uns zum Ende der Behandlung standardisierte Patientenbefragungen ein Feedback zum subjektiv erlebten Behandlungsprozess.

>>> weiterlesen


Hilfe

ÄRZTE / THERAPEUTEN

Unser Team besteht aus 4 FachärztInnen und 4 PsychologInnen mit unterschiedlicher psychotherapeutischer Ausbildung wie Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie, Analytischer Psychotherapie oder Verhaltenstherapie.

Wir haben unterschiedliche Zusatzqualifikationen wie z. B. Traumatherapie, Systemische Therapie, Schematherapie, Gestalttherapie und Gruppentherapie.

Zu unserem Team gehören darüber hinaus erfahrene Kunst-, Musik- und KörpertherapeutInnen sowie eine Krankenschwester.

Somit ergänzen sich verschiedene therapeutische Herangehensweisen zu einem Ganzen und ermöglichen so, den jeweiligen Erfordernissen der PatientInnen gerecht zu werden.

Dr. med. Barbara Mildenberger

Dr. med. Barbara Mildenberger
Ärztliche Leiterin
Fachärztin für Psychosomatische Medizin
und Psychotherapie
Psychoanalyse
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Gestalttherapie

Dr. med. Kathrin Stein

Dr. med. Kathrin Stein
Oberärztin
Fachärztin für Psychosomatische Medizin
und Psychotherapie
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Systemische Therapie

Dr. med. Frederic Freiherr von Nettelbladt

Dr. med. Frederic Freiherr von Nettelbladt
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Übertragunsgsfokussierte Psychotherapie (TFP)
Trainer Konflikt- und Deeskalationsmanagement (KDM)



Dr. med. Angela Stöckle

Dr. med. Angela Stöckle
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Körperpsychotherapie


Dr. Jenny L. Camin-Kanitz

Dr. Jenny L. Camin-Kanitz, Dipl.-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
EMDR - Traumatherapie
Leitung Präventionsprogramm Lehrkräftegesundheit

Dr. phil. Janine Devine

Dr. phil. Janine Devine, Dipl.-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie, Schematherapie


Matthias Möller

Matthias Möller, Dipl.-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut
Tiefenpsychologisch fundierte
Psychotherapie


Milka Toto

Milka Toto, Dipl.-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Cordula Lehmann

Cordula Lehmann
Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hygienebeauftragte



Thomas Abee

Thomas Abee
Atemtherapeut/Atempädagoge

Karin Rohwer

Karin Rohwer
Kunst- und Gestaltungstherapeutin
Ergotherapeutin

Christian Greiner-Schaffai Teherani

Christian Greiner-Schaffai Teherani
Sporttherapeut
Yogalehrer
Gestalttherapeut

Isabella Schöne

Isabella Schöne
Dipl.-Musiktherapeutin

Andrea Fritz

Andrea Fritz
Kunst- und Gestaltungstherapeutin
Ergotherapeutin



GESCHÄFTSFÜHRUNG / VERWALTUNG

Dipl.-Kfm. Berthold Peters

Dipl.-Kfm. Berthold Peters
Geschäftsführer

Dipl.-Kfm. Steven Miersch

Dipl.-Kfm. Steven Miersch
Assistent der Geschäftsführung

Ursula Peters

Ursula Peters
Verwaltung / Rechnungswesen

Carola Merten

Carola Merten
MFA
Verwaltung
Patientenaufnahme und -betreuung

Anna Wimmers

Anna Wimmers
Studentische Aushilfe

Hilfe

GALERIE





KONTAKT

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 8:00 - 16:30 Uhr

ARGORA Institut für Präventivmedizin GmbH & Co. KG, Hardenbergstr. 9A, 10623 Berlin
Tel: 030 - 369 969 70    :   Fax: 030 - 369 969 799   :   E-Mail: info@argora.de

Verwenden Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten gerne das Kontaktformular.
Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden!

ANFAHRTSMÖGLICHKEITEN



Sie kommen mit dem PKW:


- Kostenfreie Parkmöglichkeiten rund um die Straße des 17. Juni
- Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten in den umliegenden Seitenstraßen oder in dem nur wenige Gehminuten entfernten Parkhaus "ContiPark", Uhlandstr. 192


Sie kommen mit öffentlichen Verkehrsmitteln:


- U-Bahn Linie U2: Ausstieg "Bahnhof Zoo" / “Ernst-Reuter-Platz“
- U-Bahn Linie U9: Ausstieg "Bahnhof Zoo"
- S-Bahn Linie S3, S5, S7, S9: Ausstieg "Bahnhof Zoo"
- Regionalbahn RE1, 2, 7, RB14, 21, 22: Ausstieg "Bahnhof Zoo"
- Bus Linie M45, 245: Ausstieg “Steinplatz“